16.09.2014

ESL bringt mit den Intel Extreme Masters eSport in das SAP Center in San Jose

Die weltbesten Spieler in den Disziplinen League of Legends® und StarCraft® II: Heart of the Swarm® messen sich in der Heimstätte der NHL Sharks

(Los Angeles, CA) 16. September, 2014 – Die ESL, die weltweit größte unabhängige eSport-Marke, gastiert mit den Intel Extreme Masters in deren bislang größten Sport-Arena. Im SAP Center, Heimat des NHL-Teams San Jose Sharks, werden vom 6. bis 7. Dezember Wettbewerbe in League of Legends und StarCraft® II: Heart of the Swarm ausgetragen. Dieses Meilenstein-Event wird weltweit im Livestream auf Twitch ausgestrahlt.

San Jose ist in das siebte Turnier der globalen Gaming-Tour auf US-amerikanischem Boden und das erste alleinstehende Event in Nordamerika seit Start der globalen Gaming-Tour in 2006. Als solches stellt es einen Meilenstein dar sowohl für die ESL, als auch für die Gaming-Community als Ganzes.

“Es ist eine große Herausforderung aber auch eine großartige Möglichkeit für uns. Das ist Neuland für den eSport,” sagt Michal Blicharz, Managing Director Pro Gaming der ESL. “Wir sind die erste, unabhängige eSport-Liga, die ein Event von solch einer Größenordnung in einem US-Sport-Stadion ausrichtet. Es ist eine Chance für Gaming-Fans zu beweisen, dass ihr Hobby ins Rampenlicht gehört.”

Das SAP Center in San Jose begrüßt regelmäßig Olympioniken und Grammy-Gewinner bei über 150 Events pro Jahr. Zum ersten Mal in der Geschichte des Veranstaltungsorts werden die dort überlichweise ausgetragenen Sport- und Entertainment-Veranstaltungen in ein großes Event verschmolzen: Die Intel Extreme Masters San Jose. Mit einer Kapazität von über 18.000 Sitzplätzen ist das SAP Center bereit, um eines der größten eSport-Events in Nordamerika willkommen zu heißen.

“Das SAP Center in San Jose schaut sich fortlaufend nach neuen, aufregenden Möglichkeiten um, die man dem Event-Kalender hinzufügen kann, um lokal, national und international eine Großzahl an Fans anzusprechen,” sagt Jim Goddard, Executive Vice President of Business & Building Operations des SAP Centers in San Jose. “Wir freuen uns mit der ESL und Intel zusammenzuarbeiten, um die Intel Extreme Masters in die Bay Area zu bringen. Diese Region ist bekannt für ihre Beiträge zur Gaming-Industrie und beheimatet viele Top-Spieler und Videospiel-Enthusiasten. Wir sehen dem Event mit großer Spannung entgegen und wollen im Dezember ein erfolgreiches und unterhaltsames Turnier abhalten.“

Das Turnier in San Jose wird auch für Intel ein Meilenstein sein, da deren Hauptquartier nur eine kurze Autofahrt vom SAP Center entfernt ist. Intel ist seit neun Jahren der Titelsponsor der Intel Extreme Masters.

“Als wir im Jahre 2006 dieses Sponsoring starteten war es eine Investition mit der Hoffnung, dass Gaming eines Tages die Ausmaße erreichen würde, die es mittlerweile angenommen hat”, sagt George Woo, Event and Sponsorship Programs Manager bei Intel. “Es fühlt sich toll an zu sehen, dass diese Arbeit Früchte trägt, und die Möglichkeit zu haben, die Intel Extreme Masters in solch einer Größenordnung so nah bei unserem Hauptquartier in Santa Clara zu präsentieren.”

Damit Zuschauer weltweit das Turnier verfolgen können, wird das Event über Twitch ausgestrahlt, der weltweit größten Live-Video-Plattform und Community für Gamer. Die ESL rechnet mit über 4,5 Millionen Zuschauern.

“Es gibt kein besseres Beispiel für den Aufstieg des eSports in den USA, als die starke Zunahme an Events, die in Sportstadien ausgetragen werden,“ sagt Kevin Lin, COO, Twitch. “Mit den Intel Extreme Masters im SAP Center als eines von vielen ESL-Events dieser Art in diesem Jahr ist eSport offiziell angekommen – mit Twitch als Fenster in dieses Phänomen auf einer weltweiten Basis.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Turnierseite www.intelextrememasters.com oder das News-Portal der ESL auf www.eslgaming.com.

Bitte besuchen Sie den YouTube Kanal der ESL, um den Trailer zu den Intel Extereme Masters San Jose sehen zu können.

###

ESL - der weltweit größte unabhängige eSports Veranstalter. Die ESL bietet Wettbewerbe für eine Vielzahl von Videospielen. Die Wettbewerbe richten sich an Amateur und Profispieler. Die prestigeträchtigsten Finals werden in Sport Stadien ausgespielt. Weltweit bekannten Turniermarken der ESL und ihrer Partner sind: Intel Extreme Masters, ESL One, ESL Pro Series, Starcraft II World Championship Series, Wargaming.net League Europe. Über das Wettbewerbs Angebot hinaus bietet die ESL außerdem ein weites Feld an Serviceleistungen an. Von Matchmaking und Anti-Cheat Technologie über Event Management, Werbevermarktung und TV-Produktion wird alles aus einer Hand produziert. Dabei fließt die jahrelange direkte Erfahrung mit der jungen Zielgruppe in jedes Projekt ein. Mit Büros in Deutschland, Russland, Frankreich, Polen, Spanien, China und Nord Amerika prägt sie eSport weltweit (www.eslgaming.com).

Intel® Extreme Masters - Die Intel® Extreme Masters ist die am längsten bestehende globale Pro Gaming Tour der Welt. Von der ESL im Jahre 2006 ins Leben gerufen, beinhaltet die Turnierserie Starcraft II- und League of Legends-Turniere, die in Europa, Asien, sowie Nord- und Südamerika ausgetragen werden. Die Online-Ausstrahlung der Intel Extreme Masters erreicht jede Saison über 20 Millionen Zuschauer auf der Streaming-Plattform Twitch. www.intelextrememasters.com

Intel® Corporation - (NASDAQ: INTC) das weltweit führende Unternehmen in der Halbleiterinnovation, entwickelt und produziert die grundlegende Technik für die Computerprodukte unserer Welt. Als einer der Vorreiter in den Bereichen unternehmerischer Verantwortung und Nachhaltigkeit produziert Intel die weltweit ersten auf dem Markt verfügbaren „konfliktfreien“ Mikroprozessoren. Weitere Informationen über Intel finden Sie unter www.intel.de/newsroom und blogs.intel.com. Details zu Intels Engagement rund um das Thema „konfliktfreie Materialien“ sind unter unter conflictfree.intel.com verfügbar.

Blizzard Entertainment, Inc. - Inc.Blizzard Entertainment, Inc. (www.blizzard.com), eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI) und namhaft für Spielemarken, wie World of Warcraft®, sowie die Warcraft®-, StarCraft®- und Diablo®-Reihe, ist einer der führenden Entwickler von Unterhaltungssoftware und bekannt für die Entwicklung einiger der erfolgreichsten Spiele der Branche. Blizzards Geschichte beinhaltet sechszehn Spiele, die es praktisch sofort auf Platz eins der Charts geschafft und viele Auszeichnungen als „Spiel des Jahres“ oder vergleichbare Preise erhalten haben. Das kostenlose Online-Spielenetzwerk der Firma, Battle.net®, über das Millionen Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten können, ist das weltweit größte seiner Art.

Riot Games – Riot Games wurde im Jahre 2006 von unternehmerisch denkenden Gamern gegründet, die darin vertrauen, dass spielerfokussierte Game-Enwicklung in großartigen Spielen resultiert. 2009 veröffentlichte Riot sein Erstlingswerk League of Legends. Über elf Millionen Spieler werden jeden Monat gezählt. Gamer sind das Fundament unserer Community und ihretwegen werden wir die League of Legends Erfahrung weiterhin entwickeln und verbessern.